Zur Kasse, bitte!

NEUES von RADIO NIRWANA (7)

Sparkassenstadt Ulm„Was ist dran an den Gerüchten, dass die Hälfte der Ulmer Innenstadt mittlerweile der ortsansässigen Sparkasse gehören soll?“

„Absolut nichts. Der Sparkasse gehören allerhöchstens 50 % , der Rest ist in Bankenbesitz.“

 

 

Spitzen-Statements

NEUES von RADIO NIRWANA (6)

Pressefreiheit

„Ist es wirklich wahr, dass in Ulm so etwas wie ein Medien- und Meinungskartell vorherrscht?“

„Ich bitte Sie, wo haben Sie denn diese Information her? Ganz sicher nicht aus der hiesigen Presse!

 

Spitzen-Platz

NEUES von RADIO NIRWANA (5)

ulmer-192809_1920„Kann man wirklich sagen, dass WEITBLICK eine typische Ulmer Eigenschaft ist?“

„Das kann man sagen, wenn man auf der Spitze des Ulmer Münsters steht. Dann weiß man aber auch, dass dort nur sehr wenige Leute Platz haben.“