Spitzen-Schwur

NEUES von RADIO NIRWANA (16)

lion-168954_1920

„Wie man weiß, legt der Ulmer Oberbürgermeister alljährlich am Schwörmontag einen Eid auf die Stadtverfassung aus dem Jahr 1397 ab. Ist das denn überhaupt noch zeitgemäß?“

„Nun, obwohl sich die Stadt seither in einer gänzlich anderen Verfassung präsentiert, ist uns bisher kein Fall bekannt geworden, dass ein Ulmer Oberbürgermeister wegen Meineides sein Amt verloren hätte.“