Zur Kasse, bitte!

NEUES von RADIO NIRWANA (7)

Sparkassenstadt Ulm„Was ist dran an den Gerüchten, dass die Hälfte der Ulmer Innenstadt mittlerweile der ortsansässigen Sparkasse gehören soll?“

„Absolut nichts. Der Sparkasse gehören allerhöchstens 50 % , der Rest ist in Bankenbesitz.“

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s